Historie 2020

20.12.2020
Mittelwände in Rähmchen eingelötet.

5.12.2020
Letzte Behandlung gegen Varroa gemacht.

1.11.2020
Umzug in den neuen Garten, da stehen schon 7 Völker somit habe ich nun 9 Völker, leider sind 2 nichts geworden. 

30.06.2020

War am 4. Volk um die Königin zu Zeichnen. Ich habe festgestellt, dass die Bienen trotz dem Wetter sehr friedlich sind.

24.06.2020
Am heutigen Tag war ich bei meinem neuen Volk, alles ist gut und die Bienen sind sehr friedlich. Die Königin ist nicht gezeichnet.

22.06.2020
Heute ging es zu einem neuen Gartengrundstück wo ich den Schwarm vom Vortag hingeschafft habe. Gegen 17 Uhr durften die Bienen in ihr neues Zuhause.
Zudem habe ich bei meinen anderen 3 Völkern nachgeschaut. Ich kann kommende Woche das erste mal Honig schleudern. 

21.06.2020
Gegen 18 Uhr bekam ich einen Anruf, Bienenschwarm. Schnell alles eingepackt und los ging es den Schwarm einfangen. Die Dauer des Einfangens betrug etwa 2 Stunden. Ein stolzes Gewicht von 4kg haben die Bienen auf der Waage erbracht.

23.05.2020
Nach dem Kauf von Beuten (Bienenkisten) heute bei den Bienen gewesen und die Bienen umgesetzt. 
Das andere Beutenmaß mustere ich aus. Den Bienen geht es gut habe nur das Umsetzen gemacht dauerte keine 5 Min. 

20.05.2020
Heute ging es zu einen Imkershop der auf meiner Homepage auch verlinkt ist. Habe mir Beuten gekauft Warenwert um die 700€. Imkern ist ein teurer Spaß, leider kann ich solche Ausgaben nicht jeden Monat tätigen. 
Am Samstag, den 23.05.2020 geht es zu den Bienen, denn die Bienen ziehen in der neuen Beute um. 

18.05.2020
Heute bei tollen Wetter Spazieren gewesen dabei 7 Schwärme gesehen leider musste ich einen Imker anrufen der 2 einfangen konnte andere Schwärme sind dann abgehauen. 
Danach so gegen 16:30 Uhr zum Bienenstellplatz gefahren 2 Beuten (Bienenkisten) aufgestellt und die 2 Bienenschwärme eingeschlagen. Bei dem einen Volk war die Königin immer draußen. Ich habe sie eingefangen und Markiert und wieder in der Beute reinlaufen lassen. Jetzt sind beide Schwärme gut in ihrem Zuhause angekommen. 
Kurzer Blick in der Anderen Beute und bin erstaunt, dass meine Bienen schon etwa 4 kg Honig eingetragen haben.

17.05.2020
Heute beim Spazieren gehen einen Bienenschwarm gesehen und gleich eingefangen. Dieser wog zu der Zeit um die 3500g. Kaum Zuhause angekommen einen Anruf bekommen Bienenschwarm, gleich wieder ins Auto und losgefahren, dieser Bienenschwarm hat ein Gewicht von etwa 1500g.
Morgen kommen die Bienen in ihr neues Zuhause. 

16.05.2020
Bei den Bienen reingeschaut ob alles ok ist. Habe noch die Königin gezeichnet.
Bienen haben Honig eingetragen da brauche ich mir erstmal keine Sorgen machen.
Zudem habe ich heute ein paar Mittelwände eingelötet, das ist in der Regel eine Arbeit in den Wintermonaten.

12.05.2020

Da das Wetter passte habe ich bei den Bienen nachgeschaut, die Königin war im Honigraum was nicht gut ist. Die Königin habe ich wieder in den Brutraum gesetzt. Der Wabenausbau ist gut vorangekommen, Futter haben meine Bienen auch gesammelt. Heute habe ich auch etwas angefüttert, da die Temperaturen um die 12 C° sind und die Bienen da nicht Fliegen.

09.05.2020
Bienen wurden in ihr neues Zuhause eingeschlagen. Danach etwas gewartet und den Bienen beim Einfliegen beobachtet. In den nächsten Tagen muss ich bei den Bienen reinschauen, da das Wetter kein Bienenwetter ist. Ich hoffe, dass die Bienen genug Futter gesammelt haben.

08.05.2020
Heute war ich gegen 14 Uhr Spazieren und habe einen Bienenschwarm gehört, danach gesehen, den ich dann auch noch schnell eingefangen habe. Nun steht der etwa 3kg schwere Schwarm im Keller. Morgen geht es zum Standort wo sich die Bienen dann einleben werden. 
Mittelwände eingelöten.